Stiftung Auge informierte auf Online-Pressekonferenz über aktuelle Entwicklungen

Welche Folgen haben der Digitalisierungsschub in der Arbeitswelt und die vermehrte Bildschirmarbeit infolge der Corona-Pandemie für unsere Augen? Wie können Netzhauterkrankungen mit neuen Gentherapien behandelt werden? Diese und weitere Themen diskutierten Experten der Stiftung Auge am Mittwoch, den 19. Mai 2021 auf einer Online-Pressekonferenz.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier: