Augenerkrankungen von A-Z: Lidrandentzündung

Juckende, gereizte Augen und verklebte, geschwollene oder gerötete Augenlider sind typische Anzeichen einer Lidrandentzündung, fachsprachlich als Blepharitis bezeichnet. Ursache ist oft eine Störung des Tränenfilms, die zu einer Reizung der Augenoberfläche führt. Die Lidrandentzündung entwickelt sich meist über einen längeren Zeitraum, in dem sich die Beschwerden steigern. Nach Rücksprache mit dem Augenarzt stehen Betroffenen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, um zu der Behandlung der Lidrandentzündung beizutragen. Mehr dazu lesen Sie hier.